Érdi lanyok

Das erste Wochenende im neuen Jahr beginnt gut – mit einem Ausflug nach Érd.

Auf Érd (so die korrekte lokale Präposition im Ungarischen) findet das Hinspiel im EHF-Cup zwischen Érd und Odense Håndbold statt. Also mit orangenem T-Shirt (hier auf jeden Fall gut)  in die Érd-Arena und Odense anfeuern (ca 5 Fans haben’s aus Dänemark in die Halle geschafft).

„Érdi lanyok“ weiterlesen

Györ – Buducnost

Trainingsmatch in der Audi Arena Györ, Györi Audi ETO KC – ZRK Buducnost.

Nora Mork wärmt zwar halbherzig mit den Anderen auf, spielt aber nicht. Von Buducnost ist nur mehr der Name über, bei der Abwehr kann auch Rajcic nicht viel ausrichten,.nur Laslo ist ein Lichtblick. Nach ein paar Minuten stehts 9:3, dann bewegen sich die Györ-Spielerinnen kaum mehr. Die letzten 15 Minuten kommt noch Toth ins Tor, Györ spielt wieder auf, 31:22.